Vollautomatische Siegelmaschinen

Vollautomatische Siegelmaschinen

Komplettlösungen für die Automatisierung Ihrer Produktionslinie

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Von der reinen Versiegelung bis hin zur Komplettlösung mit Abfüllen, Versiegeln und Verschrauben – wir bieten Ihnen Hochleistungsanlagen für die Automatisierung Ihrer Verpackungsprozesse.

Unser Portfolio:

BaCo1800

Unser Topseller unter den vollautomatischen Siegelanlagen versiegelt Kunststoff-,  Blechund Glasbehälter mit einer Kapazität von bis zu 30 Stück pro Minute.

Austattung:

  • fahrbares Untergestell
  • Einlaufband mit Einlaufkontrolle
  • getakteter Drehstern mit Aufnahmen für die Behälter als Formatteil
  • verstellbarer Außenring zur Behälterführung durch den Maschinenablauf
  • Folienmagazin zur Aufnahme von vorgestanzten, flachen BALLERSTAEDT-Siegelplatinen
  • pneumatisch angetriebener Folienaufleger mit präzisem, wartungsfreiem 180° Wendegetriebe zur Entnahme der Siegelplatinen aus dem Magazin und Auflage auf den Siegelrand mit Fixierung durch einen Vorsiegler
  • Siegelstation zum Verschließen der Behälter mit Regelung von Siegeltemperatur, Siegeldruck und Siegelzeit zur optimalen Einstellung der Siegelparameter
  • ausgedrehte Siegelplatte, adaptierbar auf Siegelstempel
  • Auslaufband für Behälter
  • zentrale Höhenverstellung der Magazinplatte zur Anpassung der jeweiligen Behälterhöhe
  • allseitige Schutzverkleidung
  • Bedienpult mit E-Versorgung

 

Für die Versiegelung von besonders anspruchsvollen Behältnissen bspw. aus Blech oder
Keramik bieten wir eine Ausstattung mit Kontaktinduktion an.

BaCo2400

Stellen Sie sich Ihre Maschine individuell zusammen! Mit der BaCo2400 können Sie die Funktionen Füllen, Versiegeln und Verschrauben nach Ihren Wünschen kombinieren. Die Maschine erreicht eine Siegelleistung von bis zu 40 Stück pro Minute.

Austattung:

  • Rahmen aus Aluminium
  • getaktetes Transportsystem für Tiegel
  • waagrecht laufendes Förderband für Zuführung und Auslauf der Tiegel
  • Positionskontrolle der Tiegelposition beim getakteten Rundtransport
  • Dosierpumpe aus 1.4404, manuelle Demontage und Reinigung möglich, einstellbar von 0 bis MAX über Handrad, Dosierbereich: 20 – 105 ml, ∅ 35
  • 1 x 10 l Trichter mit Füllstandkontrolle, MIN-MAX Niveauregulierung
  • Fülldüsen betrieben durch Lin Mot – e-motor
  • Folienauflege-System für vorgestanzte Siegelfolien aus Magazin betrieben durch Lin Mot – e-motor
  • 1-Punkt Vorversiegelung zur Fixierung der Folie auf dem Siegelrand der Tiegel
  • Siegelsystem mit konduktivem Siegelkopf (1200 W)
  • Verschrauber-Station mit Lin Mot – e-motor
  • Einlaufband für Schraubdeckel
  • Schaltschrank mit Bedienpanel am Maschinenchassis montiert
  • manuelle Zentralschmierung für Ketten und Lager
  • Schutzverglasung in Alu/Makrolon

 

Für die Versiegelung von besonders anspruchsvollen Behältnissen bspw. aus Blech oder
Keramik bieten wir eine Ausstattung mit Kontaktinduktion an.

BaCo2500 Variospeed

Diese Performance überzeugt! Die BaCo2500 befüllt und versiegelt Kunststoff-, Blech- oder Glasbehälter. Die Maschinenkapazität kann dabei aus drei Leistungsvarianten frei gewählt werden: 2500 Stück pro Stunde, 3000 Stück pro Stunde oder 3500 Stück pro Stunde.

Austattung:

  • Rahmen aus rost- und wartungsfreiem Edelstahl
  • Lenze Hauptantrieb
  • Atek-Getriebe
  • Miksch-Schrittgetriebe
  • alle Getriebe sind wartungsfrei
  • Chassisabdeckung und Seitenverkleidung aus Edelstahl
  • stufenlos höhenverstellbare Rahmenfüße
  • Kurvenscheiben auf den Antriebswellen der Getriebe: Füllkurve, Steuerkurve für Ventile, Vorsiegelkurve
  • Kettenräder auf der Antriebswelle sind mit Ketten entsprechend verbunden
  • manuelle/mechanische Zentralschmierung
  • Schaltschrank aus VA, am Maschinenchassis montiert
  • 1 kompletter Transportformatsatz
  • 8-fach getakteter Tiegeltransport mit mechanischer Überlastkupplung
  • Stauüberwachung in sämtlichen Zu- und Ausläufen
  • Elektrische Anschlüsse/elektronisches Steuerungsprogramm für die Integration einer induktiven Siegeleinheit (optional)
  • Fülleinheit mit Drehschieber-Dosieraggregat
  • 40 l Fülltrichter
  • Volumenverstellbereich über Handrad (1:4)
  • Dispenser mit Vorversiegelung
  • Thermische Siegeleinheit (konduktiv)
  • Integriertes Transportband
  • Schutzverglasung in Alu/Makrolon
  • Zentrale, stufenlose Höhenverstellung von Bändern und Führungen über Handrad
  • Integrierte SPS-Steuerung Siemens S7
  • übersichtliches Bedienpult mit Schwenkarm
  • Parameter für Füllung und Siegelung können über das Siemens Touch-Panel TP 27-6 komfortabel eingegeben werden
  • Anzeige von Maschinen- und Produktionsfehlern

 

Für die Versiegelung von besonders anspruchsvollen Behältnissen bspw. aus Blech oder
Keramik bieten wir eine Ausstattung mit Kontaktinduktion an.

BaCo3600

Die Highspeed-Lösung für Ihre Verpackungslinie. Füllen, Versiegeln und Verschrauben in einer Anlage mit einer Kapazität von bis zu 60 Stück pro Minute.

Austattung:

  • Rahmen aus rost- und wartungsfreiem Edelstahl
  • Lenze Hauptantrieb
  • Atek-Getriebe
  • Miksch-Schrittgetriebe
  • ölfreie Vakuumpumpe für den Dispenser (Folienaufleger) sowie die Verschraubereinheit
  • alle Getriebe sind wartungsfrei
  • Chassisabdeckung und Seitenverkleidung aus Edelstahl und verschließbar
  • stufenlos höhenverstellbare Rahmenfüße
  • Kurvenscheiben auf den Antriebswellen der Getriebe: Füllkurve, Steuerkurve für Ventile, Vorsiegelkurve, Hebelarme zum Antrieb von Dosierpumpe und
    Dispenser Kettenräder auf der Antriebswelle sind mit Ketten entsprechend verbunden
  • automatische Zentralschmierung
  • Schaltschrank aus VA, am Maschinenchassis montiert
  • 1 kompletter Transportformatsatz
  • 1 angepasster Verschraubersatz
  • 10-fach getakteter Drehteller mit mechanischer Überlastkupplung
  • Stauüberwachung in sämtlichen Zu- und Ausläufen
  • Elektrische Anschlüsse/elektronisches Steuerungsprogramm für die Integration einer induktiven Siegeleinheit (optional)
  • digitale Vakuumwächtersysteme
  • Fülleinheit mit Drehschieber-Dosieraggregat
  • Dosierbereich: wahlweise 20-90 ml D:35 oder 80-250 ml D:60 oder 150-550 ml D:80
  • 15 l Fülltrichter (alternativ: Kompensator)
  • elektronisch gesteuerte Volumeneinstellung
  • min-max Niveauregulierung
  • Dispenser mit Vorversiegelung
  • Thermische Siegeleinheit (konduktiv)
  • Verschraubereinheit mit elektronisch gesteuertem Servomotor und Deckelzulauf
  • Integriertes Transportband
  • Schutzverglasung in Alu/Makrolon
  • Zentrale, stufenlose Höhenverstellung von Bändern und Führungen über Handrad
  • Integrierte SPS-Steuerung Siemens S7
  • übersichtliches Bedienpult mit Schwenkarm
  • Parameter für Füllung, Siegelung und Verschraubung können über Siemens Operator Panel komfortabel eingegeben werden, bis zu 10 formatspezifische Parameterprogramme sind direkt anwählbar, explizite Meldung von Maschinen- und Produktionsfehler
  • Automatisches Anfahren des abzufüllenden Volumens

 

Für die Versiegelung von besonders anspruchsvollen Behältnissen bspw. aus Blech oder
Keramik bieten wir eine Ausstattung mit Kontaktinduktion an.